PLANUNG & LICHTARCHITEKTUR

 

Die Lichtplanung stellt eine grosse gestalterische Verantwortung dar, deren Auswirkungen sich vor allem jenseits der Planung und des Design offenbaren. Licht ist der eigentliche Raum im Raum und bedarf umso mehr der gestalterischen Aufmerksamkeit – Licht ist das Bindeglied zwischen Architektur, Raumbeschaffenheit, Interieur und Umgebung – Licht setzt die Akzente, zeichnet die feinen Nuancen und prägt den Charakter eines Raumes, Gebäudes oder einer Aussenanlage. Ein entsprechendes Lichtdesign ist das Ergebnis zahlreicher Überlegungen auf der Basis verschiedenster Gesichtspunkte.

Nebst einem guten Entwurf bedarf es zusätzlicher Komponenten, welche zum entscheidenden Zeitpunkt zum tragen kommen können.

 

> Erfahrung und Kreativität

 

> Einfühlungsvermögen und

> Vorstellungskraft

 

> Kooperationsbereitschaft und

> Teamfähigkeit

 

> Wirtschaftlichkeit und Effizienz

 

> Materialauswahl und

> Beschaffenheit